Heldmaschine – neues Album

Heldmaschine – neues Album kommt am 04.11.

Am 04.11. diesen Jahres ist es soweit: Heldmaschine’s neues Album Himmelskörper kommt auf den Markt! Noch vor Release haben wir uns das gute Stück ein- bis zweimal (oder auch öfter) angehört und gewähren euch hier einen kleinen Einblick darauf, was euch erwartet.
hm_booklet_v10a.indd
 

Nachdem man sich dieses Album nun wirklich mal zu Herzen genommen und es etwa 10-20 mal rauf und runter gespielt hat, kann man ruhigen Gewissens sagen, dass man mit diesem Album wohl jede Richtung der „neuen Deutschen Härte“ gehört hat! Man merkt zwar noch stark, dass die Wurzeln der Band bei Rammstein liegen, was sich in den meisten Riffs und dem dazugehörigen Taktgeber wiederspiegelt. Aber die musikalische Vielfalt, die das Album mit sich bringt, verleiht einem doch den Eindruck, dass man sich einen Mix–Sampler dieses Genres reinzieht, wobei dennoch jedes Lied auf das andere abgestimmt ist. Textlich gesehen ist es wie eine Achterbahnfahrt durch das „Mensch-Sein“ und dessen Gefühlswelt, was jedes Lied zu einer eigenen Persönlichkeit hervorhebt. Mit diesem Album beweisen Heldmaschine zum wiederholten Male eindeutig, dass sie zu einer vollwertigen und vor allem eigenständigen Band herangewachsen sind und mehr als nur Covern können!
PR-Fotoshooting Heldmaschine 2015
Heldmaschine – Lineup:
René Anlauff – Vocals
Tobias Kaiser – Guitars
Dejan Stankovic – Guitars
Marco Schulte – Bass
Dirk Oechsle – Drums
Himmelskörper – Tracklist:
1) ®
2) Himmelskörper
3) Auf allen Vieren
4) Die Braut, das Meer
5) Alles Eins
6) Die Maschine spricht
7) Sexschuss
8) Kein Zurück
9) Spieglein, Spieglein
10) Gegenwind
11) Das Mass ist voll
12) Dünnes Eis
Bandpage
Heldmaschine bei Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.