The New Roses – Dead Man's Voice

The New Roses

The New Roses – Dead Man’s Voice

The new Roses
Würde man Dead Man`s Voice unter einen Stapel von Cinderella-, Faster Pussycat- und Guns’N’Roses-Scheiben legen, würden selbst eingefleischte 80er-Jahre-Spezialisten vermuten, hier ein lange verschollenes Westcoast-Juwel entdeckt zu haben!
Doch kurz durchgeatmet: The New Roses gibt es tatsächlich erst seit 2007
> zur Bandseite <

Gegründet wurden The New Roses nicht in Amerika sondern im nicht sonderlich sleazigen Wiesbaden.
Zu einer verblüffenden Angelegenheit wird das zweite Album des Vierers, das von wunderbar griffigem Hard Rock lebt, der sofort ins Ohr geht und gerne mit Glam, Sleaze und Blues flirtet bereits beim ersten Durchlauf.
Mit dieser Scheibe können es The New Roses mit oben genannten Legenden oder auch Blackstone Cherry und modernen Vertretern dieser Zunft nicht nur locker aufnehmen – die knackigen Rockhymnen blasen obendrein frischen Wind in die Gehörgänge!
Einfach selber reinhören – Es lohnt sich!
Tracklist
01. Heads or Tails
02. Thirsty
03. Partner in Crime
04. Dead Man’s Voice
05. I Believe
06. Ride with Me
07. Hurt Me Once (Love Me Twice)
08. Not from This World
09. What If It Was You
10. Try (And You Know Why)
11. From Guns & Shovels
12. The Secret (Bonus Track)
13. Whiskey Nightmare (Bonus Track taken from the album „Without A Trace“)
14. It’s a Long Way (Bonus Track taken from the album „Without A Trace“)
15. Leave Me Alone (Bonus Track)
Tourdaten:
09.03.2016 NL – Tilburg / Little Devil
10.03.2016 DE – Köln / Underground
11.03.2016 DE – Esslingen / Dieselstrasse
18.03.2016 CH – Pratteln / Z7
19.03.2016 CH – Lyss / Kufa
24.03.2016 CH – Wetzikon / Hall of Fame
31.03.2016 CH – Solothurn / Kofmehl
01.04.2016 CH – Zug / Chollerhalle
02.04.2016 CH – Rubigen / Mühle Hunziken
08.04.2016 CH – Merishausen / Rock am Randen
09.04.2016 CH – Appenzell / Eventhalle
14.04.2016 DE – Augsburg / Spectrum
15.04.2016 DE – München / Backstage
16.04.2016 DE – Cham / L.A.
22.04.2016 DE – Bad Friedrichshall / Lemmy’s Bar
29.04.2016 DE – Mannheim / 7er Club
30.04.2016 DE – Oldenburg / Cadillac
01.05.2016 DE – Lübeck / Maifest
07.05.2016 CH – Rorbas / Thors Night
08.05.2016 CH – Döbendorf / Love Ride Festival
11.06.2016 DE – Minden / Bunker
02.07.2016 DE – Grupenhagen / Spiders Corner
09.07.2016 DE – Altenmittlau / Freigericht Rockt Open Air
23.07.2016 CH – Sumiswald / Dead Riders Bikerparty
24.09.2016 CH – Tennwill / Rocknacht
Facebook
Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.