Jaded Heart – Heart Attack

JADED HEART melden sich mit ihrem neuen Album „Heart Attack“ zurück, das stark vom Metal der 80er Jahre inspiriert wurde.

Die Band achtete darauf, dass der Sound bei den Aufnahmen so natürlich, wie nur möglich, klang und verzichtete komplett auf Drum Samples oder den Einsatz von Computern.

„Heart Attack“ ist ein sehr melodisches Album mit modernem Sound geworden, dem es dennoch nicht an der nötigen Härte fehlt.
Dieses Mal hat die Band einige Songs zusammen mit Freunden geschrieben, konkret den Song „Right Now“ zusammen mit Sascha Gerstner (Helloween) sowie den Song „Heart Attack“ mit Rupert Keplinger (Eisbrecher).

Niklas Dahlin, seines Zeichens Gitarrist der schwedischen Power Metal Band Insania, hat auch ein Gitarrensolo zum Song „Right Now“ beigesteuert.

Das Album erscheint via Massacre Records am 14. Oktober 2022 als CD Digipak, limitierte Vinyl LP sowie als Download & Stream.

Tracklist:
01. Blood Red Skies
02. Sweet Sensation
03. Heart Attack
04. Harvester Unknown
05. Lady Spider
06. Descent
07. Remnants Of Before
08. Right Now
09. It’s About Time
10. Bridges Are Burning
11. Midnight Stalker

Line-Up:
Johan Fahlberg – Vocals
Peter Östros – Gitarren
Michael Müller – Bass
Bodo Stricker – Drums

RockLiveRadio bedankt sich bei

Homepage
Facebook
Twitter
Instagram
Spotify
Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.