Cornerstone: Weltrekordversuch auf 65 Metern Höhe

Schlagzeuger Erich Blie wurde von der italienischen Deodorantmarke BOROTALCO und dem österreichischen Radiosender KRONEHIT aus mehr als 50 Schlagzeugern ausgewählt, am 26.08.2021 einen Weltrekord am Wiener Riesenrad aufzustellen.

Zum allerersten Mal spielte jemand ein Schlagzeugsolo in 65 Metern Höhe auf einem sich drehenden Riesenrad.

Borotalco Weltrekordversuch mit Drummer auf offener Plattform des Wiener Riesenrad, Wien, 26.8.2021,  Drummer Erich BLIE auf der Plattform am Riesenrad, Blick über Wien

Dafür winkt Blie ein Eintrag im GUINNESS BUCH DER REKORDE: 

Gecoacht wurde er dabei unter anderem von Österreichs Songcontest-Teilnehmer CESAR SAMPSON (3.Platz/2018).

Gratulation von RockLiveRadio.

Gut gemacht, Erich!

Homepage
Facebook
Twitter
Instagram
Reverbnation
Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.