Grande Royale – Carry On

Grande Royale ist zurück mit einem neuen Album. Am 26. März 2021 wird die Band ihr fünftes Studio „Carry On“ über The Sign Records veröffentlichen.

„Carry On“ nenthält 11 Tracks mit energiereichem Rock’n’Roll.

Grande Royale hat den Basics-Ansatz für das Album rauer und mehr zurückgelegt, um die Produktion einfach zu halten und sich auf starkes und eingängiges Material zu konzentrieren.

Orange betriebene E-Gitarren, knallharte Bässe und donnernde Trommeln, inspiriert vom Rock der 90er Jahre. Der Sänger Gustav Wremer singt mit mehr Grit als auf früheren Alben und verleiht den neuen Songs eine Menge Haltung.

Alles in allem bietet „Carry On“ eine energiegeladene und geradlinige Interpretation von Garage Rock.

Produziert von den Bandmitgliedern selbst und gemischt von Robert Pehrsson (Robert Pehrsson Humbucker).

„Auf unserer vorherigen Platte ‚Take it Easy‘ haben wir viel mit verschiedenen Instrumenten und Sounds experimentiert, um uns selbst herauszufordern. Etwas zu machen, das für uns etwas ungewöhnlich ist und sich von unseren anderen Alben abhebt. Bei ‚Carry On‘ konzentrieren wir uns auf das, was wir am besten können – Dirty Garage Rock’n’Roll. Wir haben die gesamte Platte im Grunde genommen selbst aufgenommen und produziert. Ich finde es großartig. Kein Flaum, kein Muss, nur Rock!“ Gustav Wremer (Gitarren / Gesang).

Grande Royale hat eine lange Geschichte in der Zusammenarbeit mit bekannten Namen der schwedischen Rockszene. Sie haben sich zuvor mit Nicke Andersson (The Hellacopters, Imperial State Electric) und Ola Ersfjord (Dead Lord, Honeymoon Disease, Lucifer) zusammengetan.

Der besondere Gast dieses Albums ist Dregen (Hellacopters, Backyard Babies), der dem Song „Just bad as you“ Gesang hinzufügt.

Tracklist:
01. Troublemaker (2:20)
02. One of a Kind (2:44)
03. Bang (3:03)
05. Not the Same (3:02)
06. Carry On (2:48)
07. Ain’t Got Soul (2:40)
08. Staying Dry (2:52)
09. Headbanger’s Ball (2:47)
10. Just as Bad as You (2:36)
11. Schizoid Lullaby (3:59)

Line-Up:
Andreas Jenå – Guitar
Gustav Wremer – Guitar / Vocals
Johan Häll – Drums
Samuel Georgsson – Bass
Gast: Dregen (HELLACOPTERS, BACKYARD BABIES)

RockLiveRadio bedankt sich bei

Homepage
Facebook
Bandcamp

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.