Wishbone Ash

Tourtermine / Musikvideo / Albumankündigung

Wishbone Ash gehören zweifellos zu dieser raren Spezies. Fast auf den Monat genau 50 Jahre ist es her, dass dieGruppe um Gitarrist/Sänger Andy Powell mit ihrem Debüt Wishbone Ash (1970) erstmals die Öffentlichkeit auf sich aufmerksam machte. Zwei Jahre später schrieb man mit Argus Musikgeschichte, seither haben Wishbone Ash mehr als zwei Dutzend fabelhafter Studio- und Live Alben veröffentlicht Zu allden Werken spannt das neueste Album Coat Of Arms einen großen Bogen, greift erneut die charakteristischen Twin-Lead-Guitar-Parts der Band, die eingängigen Melodien und den stilistischen Facettenreichtum auf und bringt frischen Wind in die Szene. Veröffentlicht wird Coat Of Arms am 28. Februar 2020 über Steamhammer/SPV als CD, Doppel-Vinyl-LP und in digitaler Form. Bereits am 10. Januar2020 erschien die erste Singleauskopplung ‚We Stand As One‘, von Powell stolz charakterisiert als „echteHeavy Rock-Hymne mit wunderbarer Gitarrenarbeit, ganz im Geiste von Wishbone Ash-Klassikern wie ‚TheWarrior‘.“ Wir alle lieben das Musikerleben, den direkten Kontakt mit unseren Fans, das Reisen, die Shows, unsere Songs. Und genau diese Hingabe aller Beteiligten hört man auf Coat Of Arms in jeder einzelnen Note.“ Und zu der am Freitag erschienenen Single gibt es auch das passende Musikvideo!

 

Tourtermine

Mit Uriah Heep & Nazareth
15.01.20 Frankfurt, Jahrhunderthalle Frankfurt
17.01.20 Neumarkt In Der Oberpfalz, Jurahalle
18.01.20 Saarbrücken, Saarlandhalle
19.01.20 München, Muffathalle
21.01.20 Berlin, Tempodrom
22.01.20 Chemnitz, Stadthalle
24.01.20 Hannover, Swiss Life Hall
25.01.20 Hamburg, Sporthalle
28.01.20 Allgäu Kempten, bigBOX
29. 01.20 Dortmund, Warsteiner Music Hall

Headliner Tour

Wishbone Ash Headliner-Tour
30.01.20 Osnabrück, Rosenhof
31.01.20 Worpswede, Music Hall
03.02.20 Bonn, Harmonie
04.02.20 Regensburg, Alte Mälzerei
05.02.20 Augsburg, Spectrum Club
07.02.20 Tübingen, Sudhaus

Album: “Coat Of Arms” VÖ: 28.02.20
Steamhammer/SPV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.